Das Wichtelhaus

„Eine Blume braucht Sonne, um eine Blume zu werden. Ein Mensch braucht Liebe, um ein Mensch zu werden.“
PHIL BOSMANS, KATH. GEISTLICHER

Der Kindergarten Wichtelhaus liegt am Ortsrand der Gemeinde Epenwöhrden. Das ehemalige Einfamilienhaus wurde mit einem großzügigen Anbau 1996 zu einem Kindergarten umgebaut. Von Beginn an finden hier zwei Gruppen Platz.

Das Wichtelhaus wird betrieben von den Gemeinden Epenwöhrden und Nordermeldorf. Die Gemeinde Epenwöhrden mit ca. 820 Einwohnern und einer Größe von 1352 ha liegt ungefähr 1 km von Meldorf entfernt, direkt an der B5. Die Kreisstadt Heide ist ca. 15 km entfernt. Nordermeldorf ist ein Zusammenschluss der Gemeinden Barsfleth, Thalingburen und Christianskoog. Die gesamte Gemeinde Nordermeldorf hat eine Fläche von 3708 ha und ca. 650 Einwohner.

Beide Gemeinden haben einen dörflichen Charakter. Es gibt viele Einfamilienhäuser, einige Gewerbebetriebe und landwirtschaftliche Betriebe. In den Sommermonaten ist der Strand von Nordermeldorf beliebtes Ziel vieler Urlauber.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.