Epenwöhrden
Bauleitplanung

    1. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Epenwöhrden für das Gebiet "westlich der Bahnlinie, östlich des Eckernstroms und nördlich der Nordermiele"
    2. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Epenwöhrden für das Gebiet "nördlich des Weidenweges (Seegerweges) und östlich der Westerlandstraße" - rechtskräftig ab 16.06.2015
    4. Änderung des FPLanes für das Gebiet "östlich des Eckernweges auf der Höhe des Grundstücks Eckernweg Nr. 1, westlich der Bahnlinie Elmshorn-Westerland und ca. 300 m nördlich einer vorhandenen Freiflächen-Photovoltaikanlage - rechtskräftig ab 07.02.2020
    Satzung der Gemeinde Epenwöhrden über den Vorhaben bezogenen Bebauungsplan Nr. 4 "Solarpark Epenwöhrden" für das Gebiet "westlich der Bahnlinie, östlich des Eckernstroms und nördlich der Nordermiele"
    Satzung der Gemeinde Epenwöhrden über den Bebauungsplan Nr. 5 für das Gebiet "nördlich des Weidenweges (Seegerweges) und östlich der Westerlandstraße" - rechtskräftig ab 22.07.2015
    Satzung der Gem. Epenwöhrden über den vorh. Bplan Nr. 6"Solaranlage Brehmer" für das Gebiet "östlich des Eckernweges auf Höhe des Grundstücks Eckernweg 1,westlich der Bahnlinie Elmshorn-Westerland und ca. 300 m nördlich einer vorhand. Freiflächen-Photovol

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.